supervision für teams
Team-Supervision

Teamsupervision

 

In der Teamsupervision können Sie Anliegen, die Ihre Zusammenarbeit, den Organisationskontext, die Arbeitsabläufe oder auch inhaltlich fachspezifische Themen reflektieren. Einflüsse, die sich im Arbeitsablauf störend auswirken, wie zum Beispiel schwelende Konflikte, unklare Aufgabenteilung, diffuse Kommunikationsabläufe… können im supervisorischen Rahmen zur Sprache gebracht, geklärt, neue Perspektiven gefunden und ein erweitertes Handlungsspektrum erarbeitet werden.


Finanzierung und Setting (Teilnehmerzahl, zeitlicher Rahmen, Ziele) wird vorab in der Auftragsklärung vereinbart.


Supervision kann vom Arbeitgeber finanziert, teilfinanziert oder im Rahmen der Steuererklärung / Arbeitnehmerveranlagung geltend gemacht werden.